Kontinuität beim Sprachenlernen mit Portfolino-ESPI,-ESPII,-ESPIII

 

 

 

 

Das ESP leistet einen massgeblichen Beitrag zur Kohärenz und Kontinuität der schulischen Förderung der Mehrsprachigkeit über alle Stufen hinweg. Sprachenpass und Sprachbiographie wurden jeweils an die speziellen Bedürfnisse der verschiedenen Alters- und Schulstufen angepasst. Damit kann das ESP stufenübergreifend genutzt und die Fähigkeit zum autonomen mehrsprachigen und interkulturellen Lernen Schritt für Schritt aufgebaut werden: Das Portfolino für 4- bis 7-Jährige bereitet auf spielerische Weise den Weg für das ESP I für Kinder von 7–11 Jahren (ESP I) vor. Dieses wiederum ist die Grundlage für den Gebrauch des ESP II für Kinder und Jugendliche von 12–15 Jahren auf der Sekundarstufe I. Daran schliesst auf der Sekundarstufe II das ESP III (16+ für Jugendliche und Erwachsene) an.